Freitag, 19. Mai 2017

Der Blazer








Der Blazer, ein Kleidungsstück welches eigentlich sehr chic ist, aber auch sehr casual gestylt werden kann. Vor Jahren habe ich Blazer gesammelt. Ich habe ihn in Rosa, Gelb, Beige, Schwarz, Weiß, Grau und mit Streifen. Nur habe ich vor einiger Zeit den Blazer für mich erst wieder entdeckt. Deswegen lagern die meisten von ihnen jetzt im Kleiderzimmer meiner Mama, denn ich habe sie so selten bis gar nicht getragen. Jetzt wo ich erstmal genug von meinen Bomberjacken und Fake-Fur Jacken habe, finde ich den Blazer wirklich eine gute Abwechslung. Denn so schön ich Bomber- und Fake Fur-Jacken finde.... Man hat sich daran einfach satt gesehen, sei es an sich selbst oder bei Instagram 😆. Aber das ist ja nicht schlimm, denn eines Tages denkt man "Ey, heute trage ich mal wieder eine Bomberjacke!". Bis dahin habe ich zum Glück genug andere coole Teile im Schrank zu hängen 😄.

Da ich es immer lässiger mag, wenn es um meine Outfit geht, habe ich ein einfach T-Shirt und Turnschuhe dazu kombiniert. Außerdem trage ich natürlich wieder meinen "messy bun" und meine neue Lieblingstasche, die ich zum Geburtstag bekommen habe #happy 💕. 

































Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen und wünsche euch noch einen schönen Tag.




À bientôt!



petite fabéli




1 Kommentar:

  1. Der Blazer ist total hübsch! Die Tasche hat was besonders. Ich finde sie sehr süß :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen