Montag, 27. Februar 2017

Listen to the music...







Kennt ihr das, wenn man nach Jahren wieder einmal alte Musik wiederfindet und gar nicht versteht warum diese nicht mehr in eurer Musikliste ist (geschweige denn auf dem Computer)?! Vor ein paar Tagen bin ich zufällig wieder auf die alten Alben von Linkin Park gestoßen und dachte, bei so gut wie jedem Titel, "Ich liebe dieses Lied! Warum habe ich es nicht mehr in meiner Musikliste?" Ich mag nicht nur an sich die Lieder von Linkin Park, sondern ich verbinde ein besonderes Erlebnis mit dieser Band. Linkin Park war die erste Band, die Ricardo und ich live gesehen haben (genauer gesagt bei unseren vierten Date). Dieses Konzert-Date hatten wir schon geplant bevor wir uns zum ersten Mal getroffen haben (jaaaa, wir haben uns im Internet kennengelernt 😆). 

Glücklicherweise habe ich auch noch genau jetzt neue Kopfhörer von Sudio Sweden bekommen, damit ich unterwegs die alten Lieder hören und in Erinnerung schwelgen kann. Eigentlich bin ich ja nicht der Knopf-im-Ohr-Hörer, denn ich finde den Klang von "großen Kopfhörern" einfach besser. Mit meinen Apple Kopfhörern bin ich zum Beispiel gar nicht zufrieden, denn ich höre immer noch die Geräuschkulisse von außerhalb und die Mitmenschen können hören was für Musik ich höre. Aber leider ist es so, dass, wenn ich Beanies trage, immer die Apple Kopfhörer nehme, da ich echt dämlich aussehe, wenn ich einen Beanie und dazu die großen Kopfhörer trage (ich weiß, #firstworldproblems 😃). Und da kommen meine neuen Kopfhörer ins Spiel: Ich liebe das Design, ich liebe den Klang und besonders genial finde ich es, dass sie kabellos sind... Das bedeutet kein Kabelsalat, keine Verknotungen und kein ich muss mein Handy immer in der Hand oder in der Nähe halten 👀. Die Kopfhörer werden ganz einfach per Bluetooth mit meinem Handy verbunden. Meine Eltern fanden das Ganze sehr futuristisch und ich dachte mir nur "Welche Technik es wohl in den nächsten 50Jahren gibt und ob ich dann auch darüber staunen werde 😁?!" Wahrscheinlich haben wir dann alle kleine Mikrochips im Körper und können uns mit unseren Gedanken mit dem Handy verbinden 😂. Aber bis es soweit ist benutze ich meine neuesten Lieblingskopfhörer und falls ihr jetzt auch Interesse an diesen Kopfhörern von Sudio Sweden habt, dann habe ich hier (petite_fabeli15) für euch noch einen kleinen Gutscheincode, mit dem ihr 15% Rabatt auf eure Bestellung erhaltet.



















Bomberjacke - H&M
Kopfhörer - Sudio Sweden
Hose - Pull&Bear
Hoodie - H&M
Schuhe - Gola
Sonnenbrille - Mango





Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen und wünsche euch noch einen schönen Tag.



À bientôt!



petite fabéli

Kommentare:

  1. Wieder ein klasse Look! Bomberjacken in Rosa kann ich einfach nicht mehr sehen. Oliv oder Grün hingegen finde ich ziemlich cool und zusammen mit einem Hoodie so lässig.

    AntwortenLöschen