Sonntag, 28. Februar 2016

Etwas Altes und etwas Neues....






Nachdem der Rock aus dem heutigen Outfit Jahre lang in einer Kiste hauste, habe ich heute mal wieder richtig Lust gehabt ihn zu tragen.
Kombiniert habe ich ihn mit einer Jacke, die ich vor einiger Zeit im Sale ergattert habe....

Den Rock und mich verbindet eine Hass/Liebe, denn als ich ihn vor über 6 Jahren für 5€ ergattert hatte war ich sehr glücklich über dieses Schnäppchen, 

denn er fühlt sich nicht nur sehr gut an, sondern hat auch ein schönes Muster.
Warum es dann eine Hass/Liebe ist? Weil dieser Rock den Stempel Oma, von einigen Freunden, erhalten hatte.... Was mich früher davon abgehalten hatte, 
spielt für mich heutzutage keine Rolle mehr, denn ich bin zufrieden mit meiner Omakleidung und trage sie sehr gern ;)






 







Rock - H&M
Jacke - Bershka
Schuhe - Pimkie
Pullover - H&M




Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen und wünsche euch noch einen schönen Tag.



À bientôt!



petite fabéli






Kommentare:

  1. so lovely
    http://melodyjacob1.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit! Ich finde auch wenn einige Kleidungstücke einzelnd wie Omaklamotten aussehen, muss man sie einfach nur gut kombinieren können. Was du definitiv geschafft hast!

    Alles Liebe, Anne♥
    www.shopaholiccsdreamworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt... es ist immer wichtig wie man es kombiniert :)

      Liebe Grüße
      Dani

      Löschen