Montag, 19. Januar 2015

Schwarz zu Grau






Bonjour meine Lieben,
zur Zeit habe ich wieder öfter Lust ein paar Outfits von Ricardo fotografieren zu lassen
und deswegen gibt es heute auch wieder einen Outfitpost!


Die Wochen zuvor war die Lust nicht wirklich da,

da ich mich nicht wirklich wohl gefühlt habe.
Das kennt ihr bestimmt auch, wenn man morgens aufsteht,
sich fertig macht und dann in den Spiegel guckt und denkt:
"Gott, sehe ich bescheiden aus!"

Dann wird sich vor den vollgestopften Kleiderschrank gestellt und man sagt:
"Ich habe nichts anzuziehen."

Jaja, dieses Gefühl hat mich eine Weile begleitet 
und nur an wenigen Tagen in Ruhe gelassen.

Doch die letzte Woche hat uns einige Sonnenstrahlen geschenkt
und, komischerweise, hat das geholfen,
um mich so wohlzufühlen,
dass ich mich in meinen Klamotten wohl fühle
und mich habe fotografieren lassen.


















Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen und ich wünsche euch noch einen schönen Tag.





À bientôt!






petite fabéli







Kommentare:

  1. Amazing pictures! I really like how all the colors are kinda the same!

    http://anovamelody.blogspot.com

    AntwortenLöschen