Sonntag, 16. Juli 2017

hippie vibes






Bonjour meine Lieben,
immer öfter kommt es zur Zeit vor, dass ich "mal raus muss". Niemals möchte ich meine Geburtsstadt missen, aber es ist auch erholsam einfach der lauten, hellen Hauptstadt zu entkommen und einfach nur die Ruhe und die Einsamkeit zu genießen. 

Einfach nur der Lautstärke der Natur lauschen.
Einfach die Gerüche des Waldes genießen.


Und wer weiß... vielleicht lebe ich in einigen Jahren in einer Kleinstadt oder am Rande Berlins in einen kleinen Häuschen.. Sag niemals nie. Oft kommt alles ganz anders als wie man denkt. Auf jeden Fall würde ich heutzutage nicht mehr sagen, dass ich niemals aus Berlin wegziehe 👀.


Passend zu diesen Gedanken gibt es heute ein paar Bilder mit meinen neuen Hippie Kleid, welches ich noch im Zara Sale ergattern konnte. Es stand schon ewig auf meiner Wunschliste und zufällig habe ich es online im Sale gesehen und habe es in noch nicht mal 30 Sekunden bestellt 😁. Kombiniert habe ich dazu ein altes Tuch und eine meiner neuen Lieblingsbrillen von Lunor. Lustigerweise hätte ich nie gedacht, dass ich solche Brillenmodelle mag, aber als ich sie zum ersten Mal aufgesetzt hatte, habe ich sofort gedacht "sieht doch gar nicht so blöd aus wie gedacht." 🙈🙉🙊 Im Gegenteil, sie passt wirklich gut zu meinem Gesicht und auch Carlo hat schon ein Auge auf sie geworfen, denn auch ihm steht sie wirklich gut. Anscheinend ist das ein Brillenmodell, das wirklich vielen steht 😎.


































Kleid - Zara (Sale)
Sonnenbrille - Lunor
Tuch - H&M (alt)




Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen und wünsche euch noch einen schönen Abend.




À bientôt!








Kommentare:

  1. Die Location und dein Outfit passen total gut zusammen! Das Kleid ist ja richtig süß und ich mag dein Tuch total .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen