Sonntag, 31. Januar 2016

Falsche Wahrnehmung....








Es gibt Tage, an denen man in den Spiegel schaut und irgendwie gar nicht mehr aufhören kann die Fehler an einem selbst zu zählen....
Zu dick, zu dünn, zu groß, zu klein usw. ...Täglich sieht man Menschen, die einen so viel schöner erscheinen,
dass man am liebsten eine Rundumerneuerung vollziehen möchte.... Schönheitsideale mit denen man nicht das Geringste gemeinsam hat....
Aber dann denke ich mir "Warum mache ich mich deswegen verrückt? Gibt es nicht wichtigerese im Leben?
Es gibt so viel Schlimmeres was einen passieren könnte.... Wir sollten uns so schätzen lernen wie wir sind
und uns nicht von Medien einbläuen lassen wie man heutzutage auszusehen hat,
um als sexy/schön zu gelten. Auch wenn wir in einer oberflächlichen Gesellschaft zu leben scheinen, bin ich der Meinung,
dass das Aussehen nicht so wichtig ist, wie es uns verkauft wird....
Und mit dieser Meinung bin ich bestimmt nicht allein






Ich hoffe euch hat dieser kleine Post gefallen und wünsche euch noch einen schönen Tag.




À bientôt!




petite fabéli








Kommentare: